Bürger:innenbeteiligung

Die Zivilgesellschaft ist ein wichtiger Faktor, um Klimaneutralität vor Ort zu erreichen, nicht nur um die Privathaushalte klimaneutral zu gestalten, sondern auch für den „Druck“ auf die Kommunalverwaltung.

Sofortmaßnahmen

Maßnahmen, die Kommunen oder Lokalteams umgehend und ohne Abhängigkeit von weiteren Akteuren bzw. ohne großen Vorlauf auf den Weg bringen können.

Photovoltaik

Photovoltaik ist eine Hauptsäule unserer Energiewende.

Stakeholder-Mapping

Kenne die lokalen Player in deiner Kommune. Wer beeinflusst Klimaneutralität? Wer hat welche Interessen? Wer ist Befürworter, Multiplikator, Gegner?

Klima Allianz

Wir identifizieren die relevantesten Akteure aller Sektoren für die Umsetzung kommunaler Klimaneutralität vor Ort, und bringen sie in einer Allianz zusammen, damit diese sich auf das Ziel comitten und gemeinsam daran arbeiten.

Öffentlichkeitsarbeit

Eine klimaneutrale Kommune erreichen wir nur gemeinsam. Damit alle an einem Strang ziehen, ist es essenziell auch alle mitzunehmen und Aufklärungsarbeit zu leisten.

Lokaler Klimafonds

Klimaneutralitätsmaßnahmen kosten Geld. Ein lokaler Klimafonds schafft die Möglichkeit, Klimamaßnahmen aus lokalen Geldquellen zu finanzieren.

Kreislaufwirtschaft im Bausektor

Ziel der Kreislaufwirtschaft im Bausektor ist es, die Emissionen von Gebäuden zu reduzieren – durch eine Stärkung des Bestands und durch Neubau mit bestehenden Bauteilen.